Gerätturnen
08.04.2019, Turnen

Platz 2 für Landesliga-Turnerinnen


Foto: privat

Am Startgerät Stufenbarren legte die Ludwigsburger Riege um Mannschaftsführerin Talena Henne eine fulminante Flugshow hin. Emily Lay erzielte mit 11,55 Punkten die insgesamt höchste Wertung, aber auch die weiteren MTV-Turnerinnen sorgten für ein Top-Ergebnis. So gut wie es angefangen hatte, so verkrampft ging es dann am Schwebebalken weiter. Viele Stürze mussten verkraftet werden. Einzig Cosima Neufeld musste das Gerät nicht verlassen. Leonie Glöckner kam aufgrund ihrer hohen Schwierigkeiten aber dennoch auf sehr starke 12,65 Punkte. Auch am Boden lief es nicht optimal. Die beste MTV-Bodenturnerin Lara Waschul stürzte leider und konnte nicht ihre ganze Stärke ausspielen. Der abschließende Sprung stimmte noch einmal versöhnlich, alle riefen ihre Leistungen ab. Isabel Bretschneider steuerte mit 11,35 Punkten die höchste Wertung bei.

Mehr als Platz 2 wäre jedoch nicht drin gewesen. Die Turnerinnen aus Spaichingen holten sich verdient den Sieg. Dennoch ist bei den Ludwigsburgerinnen durchaus noch Luft nach oben.


 
Gerätturnen